top of page

Fr., 05. Jan.

|

Beratungspraxis Sein und Werden

Raunachtsbegleitung - Deine Auszeit

Du möchtest in diesem Jahr bewusst durch die Rauhnächte gehen und ihre magische Kraft für Dich erleben? Achtsam begleite ich Dich dabei Schritt für Schritt, in einer kleinen Frauengruppe durch die Zeit zwischen den Jahren.

Raunachtsbegleitung - Deine Auszeit
Raunachtsbegleitung - Deine Auszeit

Zeit & Ort

05. Jan. 2024, 18:00 – 20:30

Beratungspraxis Sein und Werden, Erlenweg 24, 08412 Werdau, Deutschland

Über die Veranstaltung

Deine Auszeit;  Rauhnachtsbegleitung „Tranformation und Neuausrichtung“

Du möchtest in diesem Jahr bewusst durch die Rauhnächte gehen und ihre magische Kraft für Dich erleben? Was würdest Du tun, wenn Du die Zeit zwischen den Jahren wirklich für Dich nutzen um alten Ballast loszulassen, Klarheit zu finden und Dich neu ausrichten zu können? Achtsam begleite ich Dich dabei Schritt für Schritt, in einer kleinen Frauengruppe  durch die Zeit zwischen den Jahren.

Ich öffne für Dich einen heiligen Raum der Stille, der Innenschau und des Empfangens. Gemeinsam werden wir mit liebevollen Blick auf unser Jahr zurückschauen, reflektieren, aussortieren, danken und loslassen. Wir transformieren Schweres in leichte Energie und laden Frieden und Heilung ein. Finde Ruhe, Entspannung und verbinde Dich mit Deiner inneren Weisheit.

Dein Invest in Dich

89 Euro ; inkl. 2 Frauenkreise, Rohkako, viele wertvolle Impulse, Rauhnachttagebuch ( zahlbar auch in 2 Raten)

Das erwartet Dich

Einstimmung am Montag 18.12. von 18-21 Uhr

In unserem Treffen stimmst du dich mit allen Sinnen auf die heilige Zeit der Rauhnächte ein. Du erhältst wertvolles Wissen- jenseits der „12 Wünsche“- was Dich dabei unterstützt, Deinen eigenen Weg durch die Zeit zu finden. Du erhältst von mir viele Impulse, Übungen, Meditationen um diese heilige Zeit für Dich einzigartig zu erleben.

Aus der Stille heraus reflektierst Du Dein Jahr und  öffnest Dich dafür seine Gaben und Herausforderungen dankend anzunehmen. Was Dir nicht mehr dient, gibst Du dankbar in den ewigen Kreislauf des Lebens zurück, damit es sich transformieren kann. Um nach Innen und in unserer Herzen zu kommen, feiern wir eine Kakaozeremonie, mit Räucherungen reinigen wir energetisch Körper, Geist und Seele. Anschließend stellst du Dein auf dich abgestimmtes Rauhnachts- Räucherwerk her.

Wir werden ebenso Orakeln und uns mit Gebeten und Danksagung auf die Zwischenzeit der „ Zwölten“ vorbereiten. So innerlich ausgerichtet bist Du bereit für die Geschenke, die Dir die Rauhnächte offenbaren möchten.

Kraftvoller Abschluss am Freitag den  5.1.24 von 18-21 Uhr

Wir werden uns austauschen zu unseren empfangenen Botschaften und Visionen und eine machtvolle Intension für das kommende Jahr setzen. Wir integrieren gemeinsam was jede Einzelne während der Rauhnächte erlebt hat. Du stellst dich zu Deinen Herzenswünschen und Vorhaben und bekräftigst diese mit Hilfe der Zeuginnenschaft der Schwestern im Kreis.

„Mama Kakao“, Poesie, Musik  und ein Räucherritual werden uns dabei begleiten. Damit schließen wir das Tor der Rauhnächte und treten entschlossen und optimal ausgerichtet in den wieder anlaufenden Fluss des neuen Jahreskreises.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page